In der nächsten Version des Java Development Kits, JDK 9, das im März 2017 erscheinen soll, wird das Java-Plugin nicht mehr unterstützt.

In einem Blog-Beitrag der Java Platform-Group erklären die Entwickler, dass das Plugin aus dem JDK in künftigen Java-SE-Version entfernt wird.

Diese Kombination aus Internet-Adresse und Port nennt man eben Sockets.

Javechat-3

Each chapter provides code samples and applications to illustrate how to use a particular chart.

You can find the source files of the applications and the corresponding Net Beans projects in the Application Files section.

Alle Portnummern unter 256 sind für diese Standarddienste reserviert. Client/Server Mithilfe der Sockets wollen wir nun im folgenden das Chat-System programmieren, das es Nutzern, die ein bestimmtes Java-Applet geladen haben, erlaubt, sich miteinander zu unterhalten (engl. Da die Applets sich aufgrund der Sicherheitsbeschränkungen nicht direkt miteinander verbinden dürfen und ja vor allem auch erstmal nichts voneinander wissen, ist das Chat-System nach dem Client/Server-Prinzip aufgebaut: Auf einem Hauptrechner, dem Server, wird eine Applikation gestartet die laufend auf eingehende Verbindungen wartet.

Zwischen 2 befinden sich UNIX-spezifische Dienste wie z. Auf diesem Rechner muss auch die HTML-Seite liegen, die das Chat-Applet enthält, folglich muss dort auch ein WWW-Server installiert sein.

Prior to her assignment at Oracle, she worked as a technical writer in different IT companies.

Petersburg, Russia, and develops tutorials and technical articles for Java and Java FX technologies.

Aber auch ein einziger Benutzer kann ja verschiedene Verbindungen zu verschiedenen Servern gleichzeitig aufbauen.

Damit sich diese Verbindungen nun nicht gegenseitig in die Quere kommen wird jedem Datenpaket eine weitere Nummer, die sog. Anhand dieser Portnummer kann nun jedes Datenpaket genau dem Programm zugeordnet werden, das diese Verbindung nutzt.

Der Server fungiert also als eine Art Vermittler zwischen den Clients.

Das Chat-System Insgesamt besteht das komplette Chat-System aus 3 Klassen: Dem Chat-Server, der auf dem Internet-Server als Applikation gestartet werden muss und auf eingehende Verbindungen von etwaigen Clients wartet, der Connection-Klasse, die diese Verbindungen dann übernimmt und den Datenaustausch mit den Clients regelt und schliesslich dem Client selbst, dem Chat-Applet, das im Browser des Nutzers läuft.

Das Webchat-System von Nachbarchat bietet Dir eine große Auswahl an Chaträumen, die nach Ländern, Regionen und Themen aufgeteilt sind.